Weihnachten bedeutet für mich; Musik und Keksduft!

Ist es nicht so; Sobald die Weihnachtszeit beginnt, läuft diese Coca-Cola Werbung wieder auf allen Sendern, die es bestimmt schon 10 Jahre gibt und die Melodie bleibt für immer in den Köpfen der Menschheit. Doch irgendwie ist dieses Lied auch eine Verbindung zu meiner Kindheit, weshalb es ein geliebter Weihnachts-Ohrwurm geworden is.

Passende Kopfhörer zum Sound von Coca-Cola gibt’s direkt hier zu gewinnen.

Die Vasa Blå Klangsignatur wird durch einen sorgfältig abgestimmten Treiber und Verstärker erzeugt. Die Kombination von Treiber und Verstärker ermöglicht ein hochwertiges und differenziertes Klangbild mit klarer Ortung der einzelnen Instrumente in jedem Song und liefert dem Hörer somit ein Hörerlebnis in echter Studioqualität.

 

  • Gehäuse: Verbundmaterial, Aluminium
  • Verarbeitung: Hochglanzpolierte Metallteile
  • Modell: In-Ear, Bluetooth 4.1
  • Gewicht: 14 Gramm (Gehäuse)
  • Reichweite: 10 Meter
  • Akkulaufzeit: 8 Stunden (Aktiv), 10 Tage (Standby)
  • Aufladedauer: 10 Minuten (schnell), 120 Minuten (vollständig)

Heute, ganz kurz vor Weihnachten möchte ich euch fragen, wofür ihr im Jahr 2017 dankbar wart. War es ein tolles Erlebnis? Was es eine schlechte Erfahrung die dich stärker und bereit für’s nächste Jahr gemacht hat, oder war alles so wie immer?

Erzähl es mir in den Kommentaren und vielleicht gewinnst du bald das Paket mit den Sudio Kopfhörern  damit du dich auf das neue Jahr musikalisch einstimmen kannst!

 

6 Kommentare

  • Michelle

    21. Dezember 2017 at 18:38

    Hey also erstens ich finde deinen Blog echt cool! Und also ich bin wirklich dankbar das ich mein Auslandsjahr in England machen konnte! Es hat mich eindeutig stärker gemacht und ich bin echt stolz auf mich das ich das alleine durchgezogen habe! Ich habe es seeehr genossen.
    Frohe Weihnachten 😊

    Antworten
  • Sina

    21. Dezember 2017 at 20:45

    Ich bin eigentlich für fast alles dankbar im Jahr 2017, dankbar für meine Freunde meine Familie und das es mit so gut geht, besonders dankbar bin ich für die schönen Momente im Jahr wo ich mich einfach frei fühle und es ein Moment ist wo man es nicht einfach nur genießt😌💕Ich Danke dafür das ich lebe und das es mir gut geht, auch wenn Schule manchmal schwer und doof, dass gehört halt zum Leben dazu…😜

    Antworten
  • Raphael

    22. Dezember 2017 at 22:25

    Ich bin dankbar das ich 2017 alle die netten swisstuber getroffen habe und noch treffen werde und das ich an einem lochi konzert war und das es natürlich allen gut geht möchte die kopfhörer gerne wen ich in die schule gehe das mie nicht so langweilig ist das ich immer die passende musik hören kann

    Antworten
  • Sandy S.

    23. Dezember 2017 at 8:27

    Für mich war das Jahr sehr schlimm. Ich in seit meinem 15. Lebensjahr unheilbar krank. Ich bin dieses Jahr sehr oft im Krankenhaus gewesen oder krank zuhause und hatte viele Rückschläge zu verkraften. Das kostet mich sehr viel Krafz. Und ich habe viel verpasst: kaum Freunde getroffen, keine Parties, keine Unternehmungen und kein Urlaub.

    Aber es hat mich stärker gemacht und ich lebe bewusster, denn ich weiß die klein(st)en Dinge zu schätzen – was für andere selbstverständlich ist, sehe ich als kostbar an.

    Die Kopfhörer könnte ich sehr gut gebrauchen da ich im Krankenhaus oder zuhause gerne Musik höre oder Filme anschaue um mich abzulenken. Ich würde mich sehr darüber freuen!!
    Ich folge dir auch auf Instagram und hbe auch unter deinem Post dort mitgemacht 😉
    Schau doch mal auf meine Seite: mylifemyfight_

    liebe Grüße Sandy

    Antworten

Kommentar verfassen