Free Your Pores! 2/2

Wie versprochen folgt nun der zweite Teil meiner Bioré Review! Viel Spass und vergesst nicht am Ende am Gewinnspiel teilzunehmen. MACHEN WIR UNS NICHTS VOR: Unsere Haut ist tagtäglich Umweltverschmutzung und Stress ausgesetzt und das kann verheerende Schäden anrichten! Doch nur eine kurze Me-Time reicht aus, um Schmutz, Talg und Unreinheiten zu entfernen. DIE LÖSUNG: Eine wirksame Detox Maske, die dem Hautbild einen Neustart ermöglicht – so wie die neuen Detox- Masken von Bioré. Mit der Kraft des neuen Inhaltstoffs Blaue Agave und des bewährten Bestellers Aktivkohle sorgen sie dafür, dass die Haut nicht nur frisch und tiefengereinigt aussieht, sondern sich auch so anfühlt. Die Nährende Detox Creme-Maske…

Free Your Pores!

Leuchtende Augen, weisse Zähne, lange und gepflegte Haare, reine und strahlende Haut… Dinge, mit denen ich das Wort „Schönheit“ verbinde. Echt schwer, weil ich als solches selten sage, dass Jemand „Schön“ ist, weil es dafür auch einen tollen Charakter braucht. Das Aussehen alleine reicht nicht, um schön zu sein. Aber mit den neuen Bioré Produkten, soll zumindest deine Haut tiefenrein und strahlend werden! Vorweg: Ich hatte bis anhin das grosse Glück, nie schlimme Akne, oder andere Hautunreinheiten aushalten zu müssen. Doch auch ich habe Mitesser auf der Nase, der Stirn und dem Kinn. – Im Vergleich zu anderen vielleicht minimal (das sagt zumindest mein Freund immer), aber mich…

my all time makeup favourites

Lasst uns mal über Dinge sprechen, die ich nicht kann. Punkt eins: Augenbrauen, Augenbrauen, Augenbrauen. Es ist echt zum verrückt werden! Schon so lange schmink‘ ich mich und vermassel dann die ganze Arbeit, sobald ich meine Augenbrauen ausfüllen will. Es gibt zum Glück richtig viele tolle Produkte, die einem das Leben ohne Begabung für diesen speziellen Part des Makeups erheblich erleichtern, aber dazu später mehr! Heute möchte ich mehr auf positive Dinge eingehen und zwar auf Produkte die bei mir seit langem immer wieder nachgekauft werden: *Die folgenden verlinkten Produkte findet ihr im Online-Shop von Douglas CH. Beginnen wir mal mit der Grundausrüstung: Pinsel von Zoeva, einfach ein…

Repair & Detox von John Frieda

Zeit für sich selber. Den Gedanken freien Lauf lassen. Und sich einfach Gutes tun. Wer sich hin und wieder auf sich selbst fokussiert und bewusst Detox-Momente einlegt, schafft totale Entspannung und verwandelt Körper und Geist von gestresst zu relaxed. Dies sind die ersten Sätze zur neuen Repair & Detox Reihe von John Frieda, welche ich zugesendet bekommen und für euch nun 4 Wochen getestet habe. Doch bevor ich euch erzähle, ob ich die Produkte gut fand, schauen wir uns wie immer an, was die neue Formulierung uns überhaupt verspricht, was die Artikel kosten und, und, und! Let’s go!   Mit der neuen Linie Repair & Detox von John…

Bist du auch ein Migroskind? #migrosbeauty

Als ich noch klein war, gab es Zuhause eine Regel. Man schreibt gemeinsam den Einkaufszettel und es kommt nur mit, was auch auf diesem Einkaufszettel steht. Sprich, ich musste mich Zuhause am Küchentisch entscheiden, was ich mir wünsche und das aufschreiben. Die Migros in Wolhusen war für mich damals ein einzig grosses Labyrinth. Ganz ehrlich, wenn ihr auch schon eure Mutter beim Einkaufen verloren habt, dann wisst ihr, was ich meine. Als 3-Käse-hoch sieht man ja auch nichts anderes, als den untersten Teil der Gestelle, die hälfte der Einkaufswagen und natürlich endlos viele Beine von Erwachsenen. Einen richtigen Überblick hatte ich kaum. Ganz geschweige davon, dass ich ohne…

Das etwas andere Weihnachtsgeschenk

Ich weiss, ich weiss, es wird von Jahr zu Jahr, von Geburtstag zu Geburtstag schwieriger einer Person etwas passendes zu schenken. Oftmals geht man selbst dabei ganz vergessen, weshalb ich euch heute ein Produkt vorstellen möchte, welches man sich auch gut selber schenken kann, denn ich finde, man darf sich niemals selber vergessen. Es ist wichtig, sich Zeit zu nehmen, sich selber kennen und lieben zu lernen. Und ja, ich bin mir durchaus im Klaren, dass ich hier in ein Gebiet eintauche, welches nicht allen meinen Lesern gleich viel zusagt, trotzdem möchte ich auch auf einen solchen Bereich eingehen.   In Kooperation mit Amorana.ch darf ich euch heute…

Entdeck die Welt, wie’s dir gefällt! – 5+1 Ideen für einen Winterausflug

Wie schon vor einigen Wochen, bin ich immer noch hell begeistert und stets warm eingepackt, sobald ich die neue Lindores Damenjacke von Columbia anziehe. In den letzten Wochen ist mir aber nicht nur warm gewesen, sondern ich hab mich auch irgendwann richtig toll gefühlt. Denn ich habe ungelogen noch nie so viele Komplimente für ein Kleidungsstück bekommen, wie für dieses. Ganz egal, was ich tue, wo ich bin, oder was ich an habe, immer landet das Gesprächsthema irgendwann bei der Jacke. Trotzdem soll es im heutigen Blogpost nicht schon wieder primär um die Columbia Jacke gehen, aber ich erzähl euch heute, was ihr im Winter alles tolles unternehmen…

Neutrogena Hydro Boost

Neutrogena Hydro Boost & Pure Boost – So heissen die neuen Produkte von Neutrogena, welche eine reine und mit Feuchtigkeit versorgte Haut versprechen. Die Artikel kommen im eleganten, schlichten Stil mit einem schönen Blau- bezw. Grünton daher und sprechen einem sofort an. Mich erinnern die Verpackungen irgendwie an Produkte, die ein Dermatologe in seiner Praxis aufstellen würde. Fragt mich nicht warum, aber das war wirklich mein erster Gedanke. – hahaha Für die Testphase von 4 Wochen habe ich von Neutrogena | PRFact ein Set bestehend aus 5 Teilen zugeschickt bekommen. Alle Produkte wurden Dermatologisch getestet. Nun findet ihr jeweils den Produktbeschrieb und meine Erfahrungen direkt danach. Viel Spass!  …

Lohnen sich teure Winterjacken?

Der September kommt, die Sonne verschwindet mit dem Ende des Sommers; Der Winter naht und bald ist Weihnachten! Juhu! Nein, Spass bei Seite. Es kommt wieder die Zeit, in der man durch Wälder voller farbigen Blätter schlendern und dem Pfeifen der Vögel zuhören kann. Doch es ist auch die Zeit der Blasenenzündungen und der kalten Hände. Jedes Jahr fragt man sich, was man sich überwerfen soll, damit man noch gut aussieht und trotzdem kuschelig warm hat. Ganz ehrlich, früher dachte ich immer, man muss doch verrückt sein, über 200 CHF für eine Jacke auszugeben, doch nun bin ich etwas älter und schlauer. Denn es ist sinnvoll investiertes Geld!…

Park Regis Hotel in Singapur

Das Park Regis Hotel liegt 900 Meter entfernt vom Stadtzentrum Singapurs und ist somit sehr Zentral. Die Webseite und die Fotos versprechen einen Pool, schön eingerichtete, farblich abgestimmte Zimmer und private Badezimmer. Ich werde euch nun einige Fotos der Hotel Webseite zeigen und versuche jeweils etwas dazu zu sagen. Zudem werde ich auch auf die Qualität des Personals, des Hauses und der Waren eingehen. Die Zimmer: Nach dem wir über 18 Stunden Reisezeit hinter uns hatten, durften wird endlich ins Bett fallen. Die Zimmer waren für Stadt-Hotel-Zimmer in einer guten Grösse, hatten jedoch eine gewöhnungsbedüftige Aufteilung. Das Bad und das Schlafzimmer waren nicht voneinander getrennt, so, dass man…

123